Online Casino: Tipps für Anfänger

Die besten Tipps zum Gewinnen
Teile uns...

Zusammenfassung: Online Casino´s erfreuen sich nach wie vor eine rgroßen Beliebtheit, winkt doch bei Gewinnen der große Gewinn. Im Folgenden erhaltet Ihr vier wichtige Tipps um erfolgreich zu gewinnen.

Inhaltsverzeichnis

Faszination Online Casino

Ganz klar, Online Casinos faszinieren. Der Glanz und Glamour, der Adrenalinkick, die immer raffiniertere Technologie und nicht zuletzt, dass sich der Atmosphäre echter Spieltempel zunehmend angenähert wird, macht jedes Casino Spiel zu einem Abenteuer.

Tipps zum gewinnen - Online Casinos

Bildquelle: Bru-nO – https://pixabay.com/de/photos/casino-kasino-spielhalle-3491252/

Vor allem die Tatsache, dass die Auszahlungschancen wesentlich höher liegen als in klassischen Spielhallen, bietet jedem Spieler eine realistische Chance auf einen lukrativen Gewinn. Jeder hat einmal klein angefangen. Deswegen möchten wir Neulingen fünf Anfängertipps geben, damit der Einstieg nicht mit einer Enttäuschung endet und langfristig mit Freude gespielt werden kann.

Tipp 1 – Wissen ist Macht

Wissen ist Macht, und auch wenn folgender Grundsatz eigentlich selbstverständlich ist, wird er selbst von erfahrenen Spielern immer wieder vernachlässigt. Es geht darum, ein Casino Spiel erst zu spielen, wenn man mit den Grundsätzen, aber auch mit den Feinheiten vertraut ist. Zwar gibt es bei Casino Spielen keine Garantie für einen langfristigen Erfolg, aber Glücksspiele sind Operationen mit Wahrscheinlichkeiten.

Wer zu wenig Kenntnisse über ein Spiel hat, wird falsche Entscheidungen treffen und damit seine Wahrscheinlichkeiten auf einen Gewinn verringern. Nie war es einfacher als heute, ein Spiel vor dem ersten Einsatz zu durchdringen, denn viele Online Casino bieten kostenlose Probespiele an, wo der Spieler zum Beispiel gratis das Automatenspiel El Torero online spielen und ein Gefühl für die Spielmechanik entwickeln kann.

Tipp 2 – Beachte die Auszahlungsquoten

Da bei Glücksspielen – wie der Name schon aussagt – der Zufall und nicht die Strategie im Vordergrund steht, ist die Auszahlungsquote (auch: RTP-Quote = Return to Player) ein wesentlicher Faktor, der über die Attraktivität eines Spiels entscheidet.

Zwar gewinnt auf lange Sicht hin immer die Bank, allerdings gilt: je höher die Auszahlungsquote, desto größer die Chance auf einen großen Gewinn. Bei Online Slots liegt die durchschnittliche Auszahlungsquote bei 95 %. Wer sucht, der findet Spielautomaten mit einer Quote, durch die der Hausvorteil fast völlig verschwindet.

Tipp 3 – Nutze die Bonusrunden

Insbesondere komplexe Online Slots verfügen über lukrative Bonusfeatures in Form von Bonusrunden, die üblicherweise über die sogenannten Scatter zu erreichen sind. Gelangt der Spieler in diese Bonusrunden, kann das Geld nur so purzeln. Um dies zu kompensieren, sind die Ausschüttungen im gewöhnlichen Spielverlauf in der Regel rar gesät.

Wer sich in einem solchen Automatenspiel versuchen möchte, sollte auf das Erreichen der Bonusrunden setzen. Wer stattdessen vorher aufhört, ohne jeweils eine Bonusrunde zu erreichen, wird bei dieser Slotmaschine hoch verlieren.

Tipp 4 – sich nicht von Gefühlen leiten lassen

Die menschliche Natur ist zweigeteilt und besteht aus einem emotionalen sowie einem rationalen Kern. Nur wer sich in Online Casinos zu sehr von seinen Gefühlen leiten lässt, dem droht der Sturz ins Bodenlose. Für das richtige Verhalten in einem Casino gibt es mit dem Bankroll-Management sogar einen Fachbegriff.

Die Lehre besagt, sich für jede Zeitspanne immer ein festes Limit zu setzen, das nicht überschritten werden darf. Selbstverständlich sollte diese Grenze in einem Bereich liegen, in dem selbst bei unglücklichstem Verlauf keine finanziellen Engpässe ausgelöst werden. Bei einem beliebigen Warenkauf ist dies nicht anders.

Die „Kunst“ besteht auch darin, seinen eigenen Verlockungen zu widerstehen und sein Weiterspielen vom Erfolg oder Misserfolg abhängig zu machen. Während Pechsträhnen dazugehören, ist ein großer Gewinn ein Glücksfall, der sich kaum wiederholen lässt. Zahlen haben kein Gedächtnis, dies gilt für sämtliche Variabeln eines Glücksspiels.

Richtig umgehen mit Boni

Durch den harten Konkurrenzkampf bei den Online Casinos ist für Spieler die erfreuliche Situation eingetreten, dass die Auszahlungsquoten nicht nur immer besser geworden sind, sondern auch die Boni. Mit diesen locken die Anbieter nämlich die Kunden. Insofern lohnt sich vor dem Einstieg die Recherche, welches Online Casino den besten Willkommensbonus anbietet, um in den Genuss desselben zu gelangen.

Daran schließt sich der Tipp an, bei den Boni das Kleingedruckte zu lesen. Anbieter von Casino Spielen sind nämlich keine Samariter, die Geschenke aus Nächstenliebe verteilen. Die Boni sind eher als Belohnung für die getätigten Einsätze aufzufassen. Sie sind meist an Bedingungen geknüpft, die man kennen und akzeptieren sollte.